Kranzniederlegung am Sonntag, dem 08. Mai 2022, um 14.30 Uhr, im Innenhof der Gedenkstätte Steinwache, Dortmund

Der Förderverein der Gedenkstätte Steinwache – Intern. Rombergpark-Komitee e.V. wird in einer kleinen Zeremonie an den Tag der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und den Tag der Befreiung Europas vom deutschen Faschismus erinnern. Dazu laden wir recht herzlich ein. 

Ab 15.00 Uhr beginnt eine Demonstration des Bündnisses „Der 08. Mai wird Feiertag“ auf der Nordseite des Dortmunder Hauptbahnhofes/ Nähe Steinwache. Geplanter Endpunkt der Veranstaltung ist der Westpark. Auf Initiative der Naturfreundejugend NRW hat sich dieses Bündnis gebildet. Die „Botschafter*innen der Erinnerung“ unterstützen mit dem „Gedenken unterwegs“ die Veranstaltung, wie auch etwa weitere 15 Organisationen und Gruppen aus Dortmund und der Region zur Demonstration aufrufen. 

Georg Deventer
Förderverein Gedenkstätte Steinwache-IRPK